Cafeneu1a

Wir haben seit 2013 eine neue Atraktion in Eickhorst, das "Café Alte Schule". Drei mal im Jahr öffnen wir Sonntags ab 15.00 Uhr unsere Türen für die Menschen in unserer Umgebung. Hier haben Jung und Alt die Möglichkeit sich bei Kuchen, Tee und Kaffee zu treffen und die gemeinsame Zeit zu genießen. Ein ehrenamtliches Team bereitet die beiden Räume (der Alten Schule von Eickhorst) vor und die Gemeindemitglieder der Kreuzgemeinde backen für diesen Tag verschiedene Torten. So steht einem Treffen in guter Atmosphäre nichts mehr im Wege. Gegen 18.00 Uhr werden die Türen dann wieder geschlossen. 

Kommen sie doch vorbei und bauen sie mit alten Freunden den Kontakt wieder auf, oder lernen einfach neue Freunde kennen.

Wir freuen uns schon sehr auf Sie!

 

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Hannover: OpenAir Gottesdienst im Stadtpark mit Drohnenfoto

17.09.2019/JT Der Open-Air-Gottesdienst mit Gemeindetag begeistert über 1200 Besucher. 27 Initiativen beteiligen sich. ...

17.09.2019


Vor 55 Jahren: Martin Luther Kings überraschende Predigt in Ost-Berlin

Im September 1964 besuchte Martin Luther King das geteilte Berlin. Sabine Rackow, Marcus Meckel und Michael Markus Schulz waren bei Kings Auftritten in Ost-Berlin mit dabei.

13.09.2019

Klimarat auf dem Elstaler Campus

Auf dem Elstaler Campus des BEFG wurde ein Klimarat ins Leben gerufen. Mit dabei sind Vertreterinnen und Vertreter aus der Bundesgeschäftsstelle, vom GJW, EBM INTERNATIONAL und der TH Elstal..

11.09.2019