"Der Barmherzige Samariter" Eine sehr alte Geschichte, die Jesus den Menschen von damals erzählte. Sie hat ihren aktuellen Bezug bis heute nicht verloren. Wer ist mein Nächster? Wie kann ich mich in dieser Welt für die Menschen um mich herum einsetzen? Wie sieht praktische Nächstenliebe aus? 

Mit offenen Augen des Herzens unterwegs! Das wünschen wir Euch und uns als Gemeinde auch. 

Auch heute gibt es wieder einen Kindergottesdienst vom Gemeindejugendwerk. Das Zoom-Kirchkaffee findet nur mit Anmeldung statt. 

Weitere Lobpreislieder zum Mitsingen:   

(Keine Angst, die Werbung hört gleich auf) 

Lobpreis deutsch  / Lobpreis International Hillsong  / Lobpreis ICF deutsch / ältere, aber richtig gute christliche Lieder 

Bleibt in Kontakt: Telefon, Brief oder Internet, alles ist möglich und gut!

Wer ein Gespräch mit unserem Pastor haben möchte oder einfach mehr Informationen braucht, kann sich über das Kontaktformular bei ihm melden. 

Wer uns als Gemeinde gern etwas spenden möchte, kann das hier tun: SPENDEN-KOLLEKTE für den Gemeindehaushalt 

Simon der Magier ist äußerlich gläubig, getauft, und sogar begeistert und doch hat er den Kern der frohen Botschaft von Jesus Christus nicht verstanden. Was gehört zu einer echten Bekehrung oder Wiedergeburt? Wir gehen dieser Frage in einem weiteren Teil zur Apostelgeschichte nach. 

Auch heute gibt es wieder einen Kindergottesdienst vom Gemeindejugendwerk. Das Zoom-Kirchkaffee findet heute leider nicht statt.

Weitere Lobpreislieder zum Mitsingen:   

(Keine Angst, die Werbung hört gleich auf) 

Lobpreis deutsch  / Lobpreis International Hillsong  / Lobpreis ICF deutsch / ältere, aber richtig gute christliche Lieder 

Bleibt in Kontakt: Telefon, Brief oder Internet, alles ist möglich und gut!

Wer ein Gespräch mit unserem Pastor haben möchte oder einfach mehr Informationen braucht, kann sich über das Kontaktformular bei ihm melden. 

Wer uns als Gemeinde gern etwas spenden möchte, kann das hier tun: SPENDEN-KOLLEKTE für den Gemeindehaushalt 

baseballcamp2020 instaHallo Liebe Teilnehmer und Eltern vom geplanten Baseballcamp 2020! 

Im Mai mussten wir euch leider mitteilen, dass das Baseballcamp 2020 , so wie wir es geplant hatten, nicht stattfinden kann. 
Als Gemeinde fiel uns diese Entscheidung sehr schwer. So vieles in diesem Sommer fällt aus, oder wurde verschoben. 
Mit einem Kernteam aus unserer Gemeinde haben wir uns zusammengesetzt und nun doch beschlossen ein „Baseballcamp Spezial“ diesen Sommer anzubieten. 
Leider ohne die Texaner und auch in etwas abgewandelter Form, aber nicht mit weniger Leidenschaft! 
Hier nun unser Plan und das abgesprochene Hygienekonzept mit der Gemeinde Hille. 
Was machen wir?
Baseballcamp „Spezial“ ist der kleine Bruder unseres regulären Baseballcamps in Eickhorst, das dieses Jahr aufgrund der Kontaktbeschränkungen wegen Corona nicht wie gewohnt stattfinden kann. Es handelt sich dabei um ein kleineres Baseballcamp, bei dem wir aufgrund der neuen Beschränkungen angedacht haben, am Vormittag vom 20.-24.07.20 für Kinder von 9-13 Jahren und am Nachmittag vom 20.-24.07.20 für Kinder / Teens von 13-18 Jahren Baseballtraining anzubieten. (Je nach Anmeldelage kann sich hier noch etwas ändern.)
Wir werden mit euch in festen Teams Baseball lernen und üben, geniale Zeiten in den Teams haben und auch in Spielen gegeneinander antreten. Diesmal können uns nicht die Texaner anleiten, das übernehmen motivierte und baseballerfahrene Übersetzer aus den vergangenen Jahren. Du brauchst keine Vorkenntnisse, jeder ist willkommen, der diesen genialen Sport entdecken und gleichzeitig mit vielen anderen zusammen eine gute Zeit erleben will. Um die Unkosten zu decken (Shirt, Cap, Getränke, Snacks), fallen Teilnehmerkosten von 35,- € pro Person an und es gelten Hygienevorschriften, an die sich jeder halten muss. 
Ablauf 
Kids-Vormittag
08:00-12:00        Ankommen / Training in den Teams / TeamTime / Spiel
Teens-Nachmittag
13:00-17:00        Ankommen / Training in den Teams / TeamTime / Spiel
Am Freitag findet zur gleichen Zeit in den Gruppen ein Turnier statt. 
Abendprogramm: 
Am Freitag Abend laden wir Euch zu einem Open Air Kino Abend vor unserer Gemeinde ein. 
Hier schauen wir uns die Bilder der Woche an und können in Gruppen picknicken. 
Hygiene Regeln 
  • Das Betreten des Sportplatzes ist nur gesunden (Infekt freien) und angemeldeten Teilnehmern und Mitarbeiten gestattet.
  • Jeder Teilnehmer bringt für sich ausreichend zu Trinken und Essen mit.
  • Das Camp findet ausschließlich draußen statt. 
  • Bei (richtig) schlechtem Wetter muss das Camp ausfallen, da wir kein Ausweichprogramm z.B. in einer Halle aufgrund der Abstandsregeln anbieten können. Sollten diese Umstände eintreffen, können wir nicht für eine gesicherte Kinderbetreuung garantieren. In diesem Fall bekommt ihr trotzdem das T-Shirt & die Cap und bekommt 15 Euro der Teilnahmegebühr zurück erstattet. Wir informieren euch rechtzeitig.
  • Abstandsregelung/ Bringsituation
  • Es werden nicht nur die Kontaktdaten aller Teilnehmer und Mitarbeiter aufgenommen, sondern auch die Kontaktdaten der Personen, die die Teilnehmer zum Sportplatz bringen bzw. am Ende wieder abholen. 
  • Die Teilnehmer und Mitarbeiter sind aufgefordert zu jeder Zeit den Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten. 
  • An Stellen / Orten, an denen der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, ist ein EIGENER Mund-Nase-Schutz zu tragen. 
  • Händehygiene zu Beginn
  • Am Eingang des Sportplatzes werden Desinfektionsmittel stehen. 
  • Jeder Teilnehmer und Mitarbeiter wird beim Betreten des Platzes aufgefordert seine Hände zu desinfizieren. 
  • Trainingseinheiten und feste Gruppen
  • Es wird in zuvor eingeteilten, festen Gruppen zu jeweils 8 Teilnehmern und 2 Betreuern pro Station trainiert. 
  • Bei den Spielen treten höchstens 2 Gruppen gegeneinander an. 
  • Jede Gruppe führt die zugeteilten Sportgeräte mit sich. 
  • Die Sportgeräte werden nach jeder Einheit gereinigt. 
  • Am Turniertag dürfen die Eltern als Zuschauer am Spielfeldrand dabei sein und müssen auf den Mindestabstand von 1,5 m achten. 
  • Jedem Teilnehmer wird zusätzlich zu den mitgebrachten eigenen Lebensmitteln eine Einwegwasserflasche zugewiesen, welche er mit seinem Namen versieht, damit nur er/ sie daraus trinkt.
  • Toilettennutzung
  • Es werden die Toiletten der Eickhorster Sporthalle genutzt, diese werden täglich durch unsere Mitarbeiter gereinigt und desinfiziert. Die Papiertücher werden auch jeden Tag entsorgt. Die Toiletten befinden sich in geschlossenen Räumen, also ist hier ein Mund-Nase-Schutz zu tragen. Beim Betreten und Verlassen müssen die Hände wieder desinfiziert werden.
  • Abendprogramm am Freitag
  • Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um eine Open Air Veranstaltung auf dem Rasen unserer Gemeinde. Hierbei werden wir auf den Mindestabstand bei Gästen von 1,5 m achten und die Bezugsgruppen der Woche beibehalten
Wir freuen uns, wenn Ihr Euch diesen Sommer doch sehen können! 
Meldet euch einfach noch einmal bei folgendem Link an! 
Euer Baseballteam der Kreuzgemeinde Eickhorst 

Die Gemeinde mit ihren Aposteln, Diakonen und den mittlerweile tausenden von Mitgliedern steht vor großen Herausforderungen . Eine Welle der Begeisterung, aber auch eine Welle voller Hass rollt auf sie zu (Bei Jesus war das übrigens nicht anders!) . Jesus sagte in Joh 15,20: „Denkt an das Wort, das ich euch gesagt habe: `Ein Diener ist nicht größer als sein Herr. ́ Da sie mich verfolgt haben, werden sie auch euch verfolgen. Und wenn sie auf mein Wort gehört haben, werden sie auch auf euch hören!“ Wie geht die erste christliche Gemeinde mit diesem Druck um? Hört doch mal rein!

Auch heute gibt es wieder einen Kindergottesdienst und auch ab ACHTUNG - Heute 12.00 Uhr unser Virtuelles Kirchkaffee. Mit Hilfe der Software "Zoom" kann jeder, der es möchte, Kontakt mit uns aufnehmen. Einfach einen Kaffee kochen, ein paar Kekse und sich in das Videochat-Meeting einwählen. 

Zoom-Kirchkaffee vom 21.06.20 ab 12.00 Uhr
Im Grunde startet alles von selbst, wenn ihr auf folgenden Link klickt: Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/134260686

Sollte etwas nicht funktionieren, dann einfach heute bei Pastor Jan anrufen. (057033970)

Weitere Lobpreislieder zum Mitsingen:   

(Keine Angst, die Werbung hört gleich auf) 

Lobpreis deutsch  / Lobpreis International Hillsong  / Lobpreis ICF deutsch / ältere, aber richtig gute christliche Lieder 

Bleibt in Kontakt: Telefon, Brief oder Internet, alles ist möglich und gut!

Wer ein Gespräch mit unserem Pastor haben möchte oder einfach mehr Informationen braucht, kann sich über das Kontaktformular bei ihm melden. 

Wer uns als Gemeinde gern etwas spenden möchte, kann das hier tun: SPENDEN-KOLLEKTE für den Gemeindehaushalt 

In Apostelgeschichte 4,32-34 steht folgendes: 32 Die ganze Schar derer, die ´an Jesus` glaubten, hielt fest zusammen; alle waren ein Herz und eine Seele. Nicht ein Einziger betrachtete irgendetwas von dem, was ihm gehörte, als sein persönliches Eigentum; vielmehr teilten sie alles miteinander, was sie besaßen. 33 Vollmächtig und kraftvoll bezeugten die Apostel, dass Jesus der auferstandene Herr ist. Und die ganze Gemeinde erlebte Gottes Gnade in reichem Maß. 34 Es gab unter ihnen auch niemand, der Not leiden musste. (NGÜ)

Das klingt fast wie ein Traum! Wie konnte die erste Gemeinde das durchhalten? Haben die denn keine Reibungspunkte mehr??? Hört doch mal rein! 

Auch heute gibt es wieder einen Kindergottesdienst und auch ab ACHTUNG - Heute 12.00 Uhr unser Virtuelles Kirchkaffee. Mit Hilfe der Software "Zoom" kann jeder, der es möchte, Kontakt mit uns aufnehmen. Einfach einen Kaffee kochen, ein paar Kekse und sich in das Videochat-Meeting einwählen. 

Zoom-Kirchkaffee vom 14.06.20 ab 12.00 Uhr
Im Grunde startet alles von selbst, wenn ihr auf folgenden Link klickt: Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/134260686

Sollte etwas nicht funktionieren, dann einfach heute bei Pastor Jan anrufen. (057033970)

Weitere Lobpreislieder zum Mitsingen:   

(Keine Angst, die Werbung hört gleich auf) 

Lobpreis deutsch  / Lobpreis International Hillsong  / Lobpreis ICF deutsch / ältere, aber richtig gute christliche Lieder 

Bleibt in Kontakt: Telefon, Brief oder Internet, alles ist möglich und gut!

Wer ein Gespräch mit unserem Pastor haben möchte oder einfach mehr Informationen braucht, kann sich über das Kontaktformular bei ihm melden. 

Wer uns als Gemeinde gern etwas spenden möchte, kann das hier tun: SPENDEN-KOLLEKTE für den Gemeindehaushalt 

Liebe Gäste, Freunde und Mitglieder der Kreuzgemeinde Eickhorst!

Gottes Geist erfüllt die wartende Gemeinde an Pfingsten und diese 120 Jünger und Jüngerinnen starten voll durch. Bewegt und beflügelt sind sie ein lebendiges Zeugnis Gottes in Jerusalem und weit darüber hinaus.

Gemeinsam studieren sie das Wort Gottes, in dem der Auferstandene selbst zu ihnen spricht. Gemeinsam staunen sie über Gottes Wunder. Gemeinsam gestalten sie ihren Alltag und mitten in diesem Alltag, bei ihren Mahlzeiten feiern sie die Auferstehung Jesu Christi. Gemeinsam loben sie Gott in ihren Gebeten und durch ihre Taten und werden gesehen. Sie sind Zeuginnen und Zeugen der Auferstehung Jesu Christi, und Menschen kommen durch sie zum Glauben.

Auch heute gibt es wieder einen Kindergottesdienst und auch ab ACHTUNG - Heute 12.00 Uhr unser Virtuelles Kirchkaffee. Mit Hilfe der Software "Zoom" kann jeder, der es möchte, Kontakt mit uns aufnehmen. Einfach einen Kaffee kochen, ein paar Kekse und sich in das Videochat-Meeting einwählen. 

Zoom-Kirchkaffee vom 07.06.20 ab 12.00 Uhr
Im Grunde startet alles von selbst, wenn ihr auf folgenden Link klickt: Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/134260686

Sollte etwas nicht funktionieren, dann einfach heute bei Pastor Jan anrufen. (057033970)

Weitere Lobpreislieder zum Mitsingen:  

ApgLiebe Gäste, Freunde und Mitglieder der Kreuzgemeinde Eickhorst!

Ab nächsten Sonntag starten wir in eine neue Predigtreihe über die Apostelgeschichte.

Gottes Geist erfüllt die wartende Gemeinde an Pfingsten und diese 120 Jünger und Jüngerinnen starten voll durch. Bewegt und beflügelt sind sie ein lebendiges Zeugnis Gottes in Jerusalem und weit darüber hinaus.

Gemeinsam studieren sie das Wort Gottes, in dem der Auferstandene selbst zu ihnen spricht. Gemeinsam staunen sie über Gottes Wunder. Gemeinsam gestalten sie ihren Alltag und mitten in diesem Alltag, bei ihren Mahlzeiten feiern sie die Auferstehung Jesu Christi. Gemeinsam loben sie Gott in ihren Gebeten und durch ihre Taten und werden gesehen. Sie sind Zeuginnen und Zeugen der Auferstehung Jesu Christi, und Menschen kommen durch sie zum Glauben.

Wir wollen auch mit Euch zusammen Gemeinde Jesu hier vor Ort sein! Herzliche Einladung an alle, die das auch wollen!

Hier noch ein paar Informationen zum Gottesdienst am Sonntag in unserer Gemeinde. 

Da wir in den nächsten Wochen und Monaten den Gottesdienst unter anderen Bedingungen feiern, gibt es ein paar Regeln, auf die wir euch hier aufmerksam machen wollen.

Da durch Einhaltung der Mindestabstandsregel nur eine bestimmte Anzahl an Personen teilnehmen kann, ist eine Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung möglich (per Email unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, oder per Telefon unter: 05703/3970).

Bitte gebt dabei auch an, ob ihr im Gottesdienstraum oder auf der Wiese (bei schönem Wetter) teilnehmen wollt.

Für alle, die nicht am Live-Gottesdienst teilnehmen können oder wollen, bieten wir unseren Online-Video-Gottesdienst weiterhin sonntags ab 10.00 Uhr an. Dieser unterscheidet sich inhaltlich nicht vom Live-Gottesdienst.

Wir haben ein Schutzkonzept für unsere öffentlichen Treffen erarbeitet und uns mit dem Ordnungsamt der Gemeinde Hille abgesprochen.

Gottesdienstregeln für den kommenden Sonntag: 

 

  • Grundsätzlich gilt ein Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen.

  • Einige Sitzmöglichkeiten haben wir gesperrt, um den Mindestabstand von 1,5 m zu gewährleisten.

  • Familien, die im selben Haushalt leben, dürfen zusammensitzen.

  • Es wird einen Ordnungsdienst geben, der euch begrüßt, eure Namen in eine Liste einträgt, euch einen Platz zuweist und euch hilft die Schutzmaßnahmen einzuhalten.

  • Beim Eingang und Ausgang in das Gemeindehaus bitten wir euch einen Mund-Nase-Schutz zu tragen

  • Diesen solltet ihr zum Gottesdienst selber mitbringen.

  • Für den Notfall haben wir einen ausreichenden Grundbestand an Schutzmasken organisiert.

  • Jeder Besucher desinfiziert sich vor dem Betreten des Gemeindehauses die Hände.

  • Flüssigseife, Handtuchspender und Desinfektionsspender stehen in ausreichendem Maße zur Verfügung.

  • Für die Kollekte steht am Ausgang ein Korb bereit.

  • Wünschenswert wäre jedoch, dass ihr die Kollekte direkt auf das Gemeindekonto überweist.

Spendenkonto der Kreuzgemeinde Eickhorst: 

Spar- und Kreditbank Bad Homburg / IBAN: DE94500921000000308803 / BIC: GENODE51BH2 

 

 


 

Unterkategorien

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Landesverband NOSA: Ratstagung und Personelles

Landesverbandsleitung 2020 NOSA07. Juli 2020/JT Ratstagung in klassischer Form für 2020 abgesagt, neue Leitung gewählt, die noch bestätigt werden muss. Zum ersten Mal traf sich die Landesverbandsleitung wieder zu einem Präsenztreffen in den Räumen der Gemeinde Salzgitter. ...

08.07.2020


Neues Corporate Design des Bundes

Ein neues Baptistenlogo bildet zusammen mit dem bereits bestehenden Logo des ChristusForums Deutschland das neue Erscheinungsbild des Gemeindebundes. Beide Konfessionsgruppen werden so auf den ersten Blick sichtbar..

07.07.2020

Überzeugendes Konzept und regionaler Bezug sind wichtig

Das erste digitale Forum Fördermittel informierte über die Frage, was bei der Beantragung von Fördermitteln zu beachten ist..

01.07.2020